Teufelskralle-Tabletten

Zur Linderung leichter Gelenkschmerzen

Produktinformationen

  • Traditionell angewendet zur Besserung des Befindens bei leichten Gelenkbeschwerden.
  • Diese Angabe beruht ausschließlich auf Überlieferung und langjährige Erfahrung.
  • Der Extraktgehalt einer Tablette entspricht bis zu 600 mg der sekundären Speicherwurzel der Teufelskralle.

Die Gesetzgebung ist von Land zu Land sehr verschieden, so dass nicht alle Dr.Dünner-Naturpräparate und Arzneimittel in allen Ländern erhältlich sind und deshalb leider auch nicht überall über die verschiedenen Online-Shops (z. B. Amazon) bestellt werden können.

Aufgrund der momentanen Gesetzgebung sowie unserer Philosophie einer umfassenden Beratung, verkaufen wir keine Arzneimittel über das Internet.

Fragen zu diesem Produkt? Wir helfen gerne weiter.


Zusätzliche Informationen

Teufelskralle-Tabletten Filmtablette

Wirkstoff
Teufelskrallenwurzel-Trockenextrakt Zusammensetzung: 1 Filmtablette enthält 300 mg Trockenextrakt aus Teufelskrallenwurzeln (1,5-2,0:1) Auszugsmittel Ethanol 40 % (V/V), Lactose-
Monohydrat, gefälltes Siliciumdioxid, Maisstärke, Povidon K 25, Croscarmellose-Natrium, Cellulosepulver, Calciumstearat (Ph. Eur.) (pflanzlich), Eudragit E 12.5, Talkum.

Anwendungsgebiete
Traditionell angewendet zur Besserung des Befindens bei rheumatischen Beschwerden. Diese Angabe beruht ausschließlich auf Überlieferung und langjährige Erfahrung.

Gegenanzeigen
Überempfindlichkeit gegen Teufelskralle oder einen der sonst. Bestandteile; bei Magen- und Zwölffingerdarmgeschwüren, Verschluss der Gallenwege, Gallenblasenempyem, Ileus und Gallensteinleiden.

Nebenwirkungen
Häufigkeit nicht bekannt: Magen-Darm-Störungen, z.B. Übelkeit, Erbrechen, Durchfall, Bauchschmerzen; Überempfindlichkeitsreaktionen, z.B. allergische Haut- ausschläge; Nervensystem: Schwindel und Kopfschmerzen. Warnhinweis: enthält Lactose.

Dr. Dünner Import-Export GmbH, Hafenweg 18-20, 48155 Münster, Deutschland.

LinneaMareile

Mareile

2019 Dr. Dünner

Mehr Informationen