Zum Inhalt springen

Fragen zum Unternehmen Dr.Dünner AG

Alle Produkte werden in der Schweiz mit grösster Sorgfalt hergestellt. Aber natürlich wachsen nicht sämtliche dafür benötigten Pflanzen in der Schweiz. Daher werden sie im jeweiligen Herkunftsland geerntet, in der Schweiz nach strengen Vorgaben kontrolliert und zu Spitzenprodukten veredelt. So haben Sie die maximale Sicherheit, ein Produkt in bester Schweizer Qualität zu geniessen.

Interessierte Besucher sind bei uns immer herzlich willkommen! Wir widmen uns mit voller Überzeugung und Sorgfalt der Phytotherapie und stellen bei der Auswahl der Rohstoffe und Rezepturen höchste Ansprüche. Ein Besuch vor Ort ist eine gute Gelegenheit, sich selbst davon zu überzeugen.

Alle Rezepturen werden durch unsere erfahrenen Spezialistinnen und Spezialisten sorgfältig entwickelt. Nachdem die neuen Produktmuster vorliegen, werden sie entweder bei uns im malerischen Immensee oder einem spezialisierten Schweizer Partnerbetrieb für Sie hergestellt.

Dr.Dünner akzeptiert keine fragwürdigen Herstellungsmethoden! Wir kennen unsere Lieferanten genau und können daher die Arbeitsbedingungen bestens beurteilen. Wo immer möglich, bevorzugen wir Anbaukooperativen und fördern so den fairen Handel

Wir sind uns bewusst, dass wir die Welt lediglich von unseren Nachkommen geliehen haben. Daher achten wir auf einen respektvollen und schonenden Umgang mit allen Ressourcen. Stellvertretend dafür sei der Einsatz von nachwachsenden Rohstoffen aus dem Biosphärenreservat Entlebuch genannt. Wir beziehen die gesamte eingesetzte Energie (=Strom)  zu 100% aus nachhaltigen Schweizer Quellen und verzichten komplett auf Strom aus Kernkraft und fossilen Brennstoffen.

 

 


Allgemeine Fragen zum Produkt

Wir verwenden stets die beste Qualität – auch bei den Verpackungsmitteln! Unsere Flüssigprodukte werden daher exklusiv in recyclingfähigen Glasflaschen angeboten. Bei den hochwertigen Kapseln hingegen garantiert nur eine Blisterpackung den optimalen Schutz der empfindlichen Inhaltsstoffe.

Die Bewahrung der wesentlichen Eigenschaften, der Stabilität und der natürlichen Regenerationsfähigkeit des jeweiligen Ökosystems steht bei uns immer im Vordergrund. Wir verwenden nachhaltig angebaute Rohstoffe und fördern Anbaukooperativen. So unterstützen wir den fairen, lokalen Handel und schaffen nachhaltige Arbeitsplätze für die Bevölkerung vor Ort.

Wir sind stets auf der Suche nach Biobauern, die uns Rohstoffe in Bioqualität liefern können. Da die Böden und Pflanzen jedoch Jahre brauchen, bis der Biostandard erreicht ist, stehen teilweise noch nicht genügend Biorohstoffe zur Verfügung. Allerdings stellen wir fest, dass das Angebot glücklicherweise nach und nach grösser wird.

Alle unsere Produkte sind frei von chemischen Konservierungsmitteln und werden auch nicht bestrahlt, um die Haltbarkeit zu verlängern. Achten Sie genau auf die Angaben auf der Verpackung zur Lagerung, damit die optimale Qualität erhalten bleibt.

Wir verwenden keine Saccharose, sondern schmecken unsere Flüssigprodukte mit reinem, konzentriertem Birnensaft ab. Dieser wird aus unbehandelten Birnen hergestellt, die auf mächtigen Schweizer Hochstammbäumen wachsen.

Alle unsere Produkte sind GVO-frei. Wir achten streng darauf, dass sämtliche Rohstoffe keine genveränderten Organismen enthalten oder damit in Berührung gekommen sind. In der Schweiz ist der Anbau von genveränderten Organismen verboten.

Kurz und bündig: nein!

Wir verwenden keine glutenhaltigen Inhaltsstoffe. Bitte beachten Sie jedoch immer die jeweilige Produktdeklaration.

Wir verwenden keine Lactose. Bitte beachten Sie jedoch immer die jeweilige Produktdeklaration.

Wir setzen unseren Produkten kein Jod zu. Bitte beachten Sie jedoch immer die jeweilige Produktdeklaration.

Wir respektieren alle Lebewesen und lehnen Tierversuche konsequent ab. In unseren Produkten sind jedoch teilweise Biorohstoffe tierischer Herkunft wie Honig oder Schafbutter enthalten. Diese sind Bestandteil der vegetarischen Lebensweise, jedoch für Veganer nicht geeignet. Bitte beachten Sie immer die jeweilige Produktdeklaration.

Wir widmen uns mit voller Überzeugung und Sorgfalt der Phytotherapie und handeln im Einklang mit Mensch und Natur. Bei der Auswahl unserer Rohstoffe und Rezepturen stellen wir höchste Ansprüche an Qualität. Das spiegelt sich auch im hochwertigen Erscheinungsbild unserer Produkte wider.

Bei der Auswahl unserer Rohstoffe und Rezepturen stellen wir höchste Ansprüche an Qualität. Dazu benötigen wir beste Inhaltsstoffe. Und die sind natürlich etwas teurer.

Seit über 70 Jahren bekommen wir regelmässig positives Feedback von zufriedenen Kundinnen und Kunden. Für uns eine der schönsten Bestätigungen, die wir uns denken können.

Da stellt sich grundsätzlich die Frage, was „Chemie“ ist. Denn viele natürliche Vorgänge im menschlichen Körper, z. B. die Verdauung, stellen im eigentlichen Sinne einen chemischen Prozess dar. Wir verwenden in erster Linie Naturstoffe oder in geringen Mengen naturidentische Verbindungen, die in ihrer Struktur den natürlichen Stoffen (z. B. Vitaminen) gleich sind und daher dieselbe Wirkung haben.

Zuckerfreie Produkte können bedenkenlos eingenommen werden. Bei Unsicherheiten empfehlen wir Ihnen, den Hausarzt zu konsultieren.

Wir versuchen, wo immer machbar, vegetarische Kapseln zu verwenden. Aus technischen Gründen ist dies jedoch derzeit noch nicht überall möglich. Wir verwenden allerdings keine Rohstoffe, die von Schweinen stammen. Bitte beachten Sie immer die jeweilige Produktdeklaration.


Fragen zur Anwendung der Produkte

Generell gibt es keine zeitliche Begrenzung für die Verwendung unserer Produkte zur Nahrungsergänzung. Es müssen auch keine Pausen eingelegt werden. Bitte beachten Sie jedoch immer die jeweilige Produktdeklaration.

Eine Überdosierung mit den enthaltenen Vitaminen und Mineralstoffen ist nicht möglich, solange Sie sich an die vorgegebene Verzehrmenge halten. Sämtliche Inhaltsstoffe sind so dosiert, dass sie der Menge entsprechen, die idealerweise mit der täglichen Nahrung zugeführt wird.

Der ideale Einnahmezeitpunkt hängt wesentlich vom Produkt ab. Bitte beachten Sie daher immer die jeweilige Produktdeklaration.

Eine ausgewogene Ernährung ist für die Gesundheit unverzichtbar. Allerdings ist allgemein bekannt, dass sich viele Menschen unausgewogen ernähren oder Beschwerden haben. Dementsprechend ist die regelmässige Einnahme unserer Produkte gerechtfertigt, um in bestimmten Lebenssituationen den Körper ergänzend zu unterstützen.

Wir empfehlen Ihnen dringend, sich an die Einnahmeempfehlung zu halten. Sollten Sie aufgrund eines Versehens die Verzehrempfehlung massiv überschreiten und Beschwerden haben, dann rufen Sie uns bitte unter +41 41 8544611 an oder konsultieren Sie Ihren Hausarzt.

Wir garantieren bis zum auf der Verpackung aufgedruckten Mindesthaltbarkeitsdatum optimale Qualität und Stabilität des Produktes. Selbst wenn das Produkt eigentlich noch in Ordnung wäre, müssen wir grundsätzlich darauf hinweisen, dass Nahrungsergänzungen nach Überschreiten des Mindesthaltbarkeitsdatums nicht mehr eingenommen werden sollten.

Grundsätzlich können Sie die Kapseln öffnen und den Inhalt so einnehmen. Wir raten jedoch aus geschmacklichen und hygienischen Gründen davon ab.

Normalerweise gibt es keine Einschränkungen. Wir empfehlen Ihnen dennoch, den Beipackzettel des Medikamentes gut zu lesen oder den Arzt oder Apotheker zu konsultieren.

Für alle unsere Nahrungsergänzungen gilt: Es sind keine Nebenwirkungen bekannt.

Suchen Sie sich neue Freunde oder Fachleute in Ernährungsfragen ;-)